S V 1 9 7 0 S c h a l k h a u s e n e . V .
S V  1 9 7 0   S c h a l k h a u s e n   e . V . 

Herzlich willkommen beim        SV 1970 Schalkhausen e.V.

Sport wird im westlichen Ortsteil der mittelfränkischen Regierungshauptstadt Ansbach seit dem Jahr 1970  ausgeübt.

Der damalige Schulleiter Hans Maurer lud am 6.April 1970 die Bürgerinnen und Bürger Schalkhausens zu einer Gründungsversammlung in den 'Herrmannshof' ein. Dabei erklärten 96 Frauen und Männer spontan ihren Beitritt und hoben damit den SV 1970 Schalkhausen aus der Taufe.

Inzwischen hat der Verein 560 Mitglieder, die in fünf Abteilungen (Fussball, Tennis, Gymnastik, Tischtennis und Volleyball) ihren geliebten Sport ausüben.

Josef "Cappo" Kamm übernimmt

Eine Überraschung gelingt dem SV Schalkhausen bei der Nachfolgersuche für den scheidenden Trainer Olaf Weinlaub, bei dem sich Vorstand Oliver Vogel für sein herausragendes Engagement, dass er mit dem Klassenerhalt krönt, bedankt. Der im gesamten Kreis bekannte und erfahrene Trainer Josef „Cappo“ Kamm übernimmt die Geschicke der ersten und zweiten Fußballherrenmannschaft ab der Saison 2016 / 2017.

 

Der in Wolframs-Eschenbach beheimatete Kamm war zuletzt beim TSV Windsbach tätig, wo er in der Winterpause sein Amt als Trainer niederlegte. Zuvor führte er den Verein in seiner fünfeinhalb-jährigen Tätigkeit, die nach seinen Angaben eine wunderbare Zeit waren, von der Kreisklasse bis in die Bezirksliga. „Nun ist es jedoch an der Zeit, sich neuen Aufgaben zu widmen“, so Kamm. Und diese hat er beim SV Schalkhausen gefunden.

 

„Wir sind sehr stolz und froh, dass ein solch erfahrener und erfolgreicher Trainer uns die Zusage für die kommende Saison erteilte“, sagt Vorstand Oliver Vogel. Mit Josef Kamm wollen die Schalkhäuser neuen Schwung in die Mannschaft bringen und die beständige Arbeit in der Fußballabteilung fortführen. „Wir sind überzeugt, dass Josef Kamm mit seiner offenen, ehrlichen Art neue Impulse setzen kann und die nachrückenden Jugendspieler sehr gut in den Herrenbereich integrieren wird“,  so Vogel weiter.  Zunächst gilt der vereinbarte Vertrag für die Saison 2016 / 2017. Unterstützt wird Kamm vom bisherigen und zukünftigen Trainer der 2. Mannschaft, Benjamin Feldenzer, sowie dem neuen Spielleiter Alexander Rauscher. Ein Ziel für die kommende Spielzeit lässt Vogel indes offen: „Wir stimmen mit Cappo Kamm überein, dass in der nächsten Spielzeit zunächst einmal abgewogen werden muss, was möglich ist und was nicht.“

Vereinsausflug Würzburg

Am 16.07. fahren wir nach Würzburg. Zunächst geht es mit dem Schiff zu den Rokokogärten nach Veitshöchheim. Dort essen wir anschießend zu Mittag. Anschließend fahren wir mit den Schiff zurück nach Würzburg. Dort kann die Residenz besichtigt werden oder Sie erkunden die Stadt auf eigene Faust.

Hier können Sie sich online anmelden.

 

Jugendausflug nach Tripsdrill

Am 09.07. geht der diesjährige Jugendausflug nach Tripsdrill. Anschließend wird wie jedes Jahr noch am Vereinsgelände gegrillt (und ggf. gezeltet). Eingeladen sind wie immer alle Spieler, Geschwister, Eltern, Freunde und Fans des SVS. 

Anmeldungen bitte schnellstmöglich über den jeweiligen Jugendtrainer!

Termine

09.07.2016

Jugendausflug

 

16.07.2016
Vereinsausflug nach Würzburg

 

Kontakt

Die Kontaktdaten der jeweiligen Übungsleiter / Abteilungsleiter finden Sie in den jeweiligen Sparten.

 

Für alle weiteren Fragen finden Sie hier Ihren Ansprechpartner.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1970 Schalkhausen e.V.